SensoTech
Messetermine
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen | Archiv

03.06.16

Bauteilsauberkeit rauf, Reinigungskosten runter

Zum 8. Mal in Folge präsentierte sich SensoTech mit großem Erfolg auf der parts2clean in Stuttgart, der internationalen Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung. Vom 31. Mai bis 2. Juni fanden auch in diesem Jahr viele Messebesucher den Weg zum SensoTech-Messestand, um die Optimierung ihrer Reinigungs- und Beschichtungsprozesse durch Einsatz der LiquiSonic® Analysenmesstechnik zu besprechen. Denn das große Thema ist und bleibt, den stetig steigenden Reinigungsanforderungen gerecht zu werden. Immer mehr wird erkannt, dass die Sauberkeit von Bauteilen und Oberflächen entscheidend die Qualität des Endproduktes beeinflusst. Darüber hinaus ist es Ziel, Reinigungsprozesse ressourcenschonend und kosteneffizient zu betreiben.

Das Highlight auf dem Messestand bildete der LiquiSonic® Online-Badmonitor, der direkt im Bad oder in der Hauptleitung die Konzentration von Reinigungsmitteln oder anderen Prozessflüssigkeiten kontinuierlich misst. Dies ermöglicht eine anforderungsgerechte Nachdosierung, so dass eine optimale Reinigungsleistung und Ressourceneffizienz sichergestellt werden. Zusätzlich überwacht der Online-Badmonitor den Verschmutzungsgrad, um den Austausch der Bäder produktoptimal und umweltschonend zu steuern. Die Vorteile der Online-Messtechnik stießen auf großen Interesse, woraus viele neue Projekte resultierten. Bestehende Projekte wurden durch kompetente Beratung und die richtigen Lösungen vorangebracht, und mitunter durch Vertragsabschluss vor Ort gekrönt.

Im
nächsten Jahr findet die parts2clean vom 24. bis 26. Oktober 2017 in Stuttgart statt.

/* */