SensoTech
Chemie
Formaldehyd-Synthese
Pharma
Lebensmittel
Brauerei
Petrochemie
Papier- und Zellstoffindustrie
Metall
Halbleiter
Maschinen- & Fahrzeugbau

Formaldehyd-Synthese

Ein System - Maximale Kontrolle: Methanol und Formaldehyd inline überwachen


Die LiquiSonic® Messtechnik sichert die Endproduktqualität auf smarte und effektive Art und Weise. Aufwendige Labormessungen entfallen, was die Prozesseffizienz durch präzise inline ermittelte Formaldehyd- und Methanol-Konzentrationen erhöht.

Vorteile des LiquiSonic® 40 Messsystems
  • simultane Überwachung von Methanol und Formaldehyd
  • präzise inline Konzentrationsmessung in 3-Komponenten-Gemischen
  • Echtzeit-Überwachung direkt im Prozess



Die LiquiSonic® Messtechnik wird direkt in Transportleitungen eingebaut, um die Konzentrationen des Zwischen- bzw. Endproduktes inline zu ermitteln.
Der LiquiSonic® Controller 40 ist mit dem LiquiSonic® Ultraschall-Sensor sowie der Messeinheit für die zweite physikalische Größe (Dichte) verbunden. Der Controller zeigt in der Hauptansicht die Konzentration des Formaldehyds sowie des Methanols an.

Highlights:
  • Steigerung der Qualität, Produktion, Kosteneinsparung, Umsatz
  • Optimale Anlagensteuerung durch Echtzeit-Informationen über den Prozesszustand
  • Präziser Methanolgehalt im Endprodukt
  • Sekundenschnelle Detektion von Prozessstörungen
  • Einsparung von Wartung und Energie (Dampf)
  • Reduktion von Probenahme und manueller Analyse
Detailierte Informationen finden Sie unten im Applikationsbericht.



Formaldehyd-Synthese

Aufwendige Labormessungen entfallen, was die Prozesseffizienz durch präzise inline ermittelte Formaldehyd- und Methanol-Konzentrationen erhöht.