Direktanfrage

LiquiSonic® Online-Badmonitor

Qualitätsüberwachung für Bäder in der Teilereinigung

Der LiquiSonic® Online-Badmonitor ist ein auf modernsten Technologien basierendes Inline-Analysesystem. Durch die präzise und temperaturkompensierte Messung der absoluten Schallgeschwindigkeit direkt im Bad oder der in der Rohrleitung lässt sich kontinuierlich und in Echtzeit die Konzentration und der Verschmutzungsgrad in Industriebädern bestimmen.

Downloads

LiquiSonic® Online-Badmonitor

Produktbeschreibung des LiquiSonic® Systems zur Online-Badüberwachung

LiquiSonic® Online-Badmonitor | 2 MB

Badüberwachung

Inline-Analysenmesstechnik für Reinigen, Spülen, Behandeln, Härten und Beschichten

Badüberwachung | 2 MB

Badkonzentration und Verschmutzungsgrad online überwachen

Anwenderbericht über den Einsatz von LiquiSonic® zur Inline-Messung der Reinigerkonzentration und des Badverschmutzungsgrads in den Leiterplatten-Reinigungsanlagen von Bosch, Fachzeitschrift "JOT - Journal für Oberflächentechnik"

Badkonzentration und Verschmutzungsgrad online überwachen | 314 KB

Das System besteht je nach Einsatz aus einem oder mehreren intelligenten Sensoren und einem Controller, die über Bus-Kabel miteinander verbunden sind. Besonders die Kombination von maximal vier Sensoren mit nur einem Controller bei nahezu beliebigen Abständen der Einzelmessstellen führt zu vergleichsweise niedrigen Investitionskosten.

Der Sensoreinbau erfolgt entweder direkt in das Bad oder in die Rohrleitung ab DN 6. Zur Prozessautomatisierung kann der Online-Badmonitor in das Prozessleitsystem integriert werden.

Einsatzbereiche in der Bauteilreinigung und Oberflächenbehandlung

  • Reinigungsprozesse
  • Beschichtungsprozesse
  • Härteprozesse
  • Ätz- und Beizprozesse

 

Vorteile von LiquiSonic®

  • breitestes Sensorspektrum vom Standardprodukt mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis bis zum Sensor mit maßgeschneidertem Prozessanschluss, korrosionsbeständigem Material und variablen Einbaumaßen
  • direkte und hochpräzise Temperaturmessung und dynamische Kompensation
  • integrierte Durchflusserkennung (Flow/Stop)
  • Zustandsüberwachung mittels integrierter Absorptionsmessung und SonicGraph®
  • selbstständige Produktdatensatzerstellung und -upload durch den Anwender möglich
  • höchste Robustheit und Anschluss von bis zu vier Sensoren an einen Controller

 

Nutzen für den Anwender

  • Online-Konzentrationsüberwachung für eine anforderungsgerechte Badaufbereitung und kontinuierliche Badpflege
  • automatische und produktoptimale Nachdosierung durch Übertragung der Messwerte an das Leitsystem
  • effiziente Steuerung der Badwechsel durch kontinuierliche Messung des Badverschmutzungsgrads
  • Qualitätssicherung durch stabiles Konzentrationsniveau
  • Kosteneinsparung durch Reduzierung von Ressourcenverbrauch und Zeitaufwand
  • vollständige Dokumentation der Prozessparamter für Rückverfolgbarkeit und Audits