Direktanfrage

Neutralisation

bei chemischen Prozessen

Durch die Online-Messtechnik kann die Laugezufuhr bzw. der Laugeüberschuss exakt eingestellt werden, was zu Kosteneinsparungen und Anlagensicherheit führt.

Downloads

Speisefett-Fraktionierung

Applikationsbericht Speisefettfraktionierung

Speisefett-Fraktionierung | 2 MB

Datenblatt Natronlauge

Datenblatt für Natronlauge-Applikationen

Datenblatt Natronlauge | 2 MB

Neutralisationen haben bei chemischen Prozessen eine wichtige Bedeutung, zum

  • Schutz der Anlagen (Rohre, Behälter) vor Korrosion,
  • Einstellung optimaler Bedingungen für chemische Prozesse,
  • Neutralisation der Lösung als Vorstufe der Abwasserbehandlung.

Dabei liegen oft Prozessbedingungen wie hohe Temperaturen oder aggressive Prozessflüssigkeiten vor, wo LiquiSonic® Sensoren ohne Probleme eingesetzt werden können. Denn aufgrund der robusten Konstruktion und Sondermaterialen, können die Sensoren auch bei schwierigen Bedingungen hochgenau messen.

Eine große Bedeutung hat die Neutralisation gasförmiger Komponenten aus der Prozessabluft. Dabei werden Gaswäscher eingesetzt, welche mittels einer Waschflüssigkeit die Bestanteile des Gasstromes absorbieren.